Neue Umfragen 2

Was meint Ihr, welche Attraktion(en) wird/werden das PHL zur neuen Saison verlassen??? 40
  1.  
    gar keine (30) 75%
  2.  
    Hollywood Tour (6) 15%
  3.  
    Temple Of The Night Hawk (5) 13%
  4.  
    Geister Rikscha (5) 13%
- von Mukkel

In 4 Wochen ist im Phantasialand Saisonstart. Da hier ja schon fleißig über die altgedienten Attraktionen diskutiert wird, möchten wir von Euch gern wissen, was Ihr denkt, welche "alte" Attraktion(en) in 2019 nicht mehr eröffnen wird bzw. gar abgerissen werden. Wir sind auf Eure Meinung gespannt...
Endzeitpunkt: Stimme jetzt ab!
Wie lange wird die Umthematisierung dauern ? 10
  1.  
    3 Monate (1) 10%
  2.  
    6 Monate (2) 20%
  3.  
    13 Monate (6) 60%
  4.  
    10 Monate (1) 10%
- von Marco
FreizeitParkCheck

OK ich bin dabei
Endzeitpunkt: Stimme jetzt ab!

Meistabgestimmte Umfragen 3

Welchen Efteling Darkride findet ihr am besten? 45
  1.  
    Droomvlucht (25) 56%
  2.  
    Fata Morgana (21) 47%
  3.  
    Symbolica (16) 36%
  4.  
    De vliegende Hollander (14) 31%
  5.  
    Carnival Festival (2) 4%
- von ursinho76
De Efteling

Efteling ist ja nicht erst seit der Eröffnung von Symbolica ein Pilgerort für alle Darkride-Fans, daher finde ich es interessant, einmal herauszufinden, welchen der Darkrides ihr denn ganz persönlich am besten findet. Es dürfen jeweils 2 Stimmen abgegeben werden.
Abgelaufen:
Sehr ihr eine Terrorgefahr für Freizeitparks? 28
  1.  
    Ja, auf jeden Fall. (3) 11%
  2.  
    Ja, vielleicht (11) 39%
  3.  
    Nein, eher nicht (13) 46%
  4.  
    Nein, auf keinen Fall (1) 4%
- von FPC Team

Der Direktor von Plopsa hat auf einem Kongress über die Zukunft der Freizeitindustrie im Efteling Theater seine Angst vor einem Terroristischen Anschlag in einem Freizeitpark zum Thema gemacht. Teil seiner Präsentation war eines der Plopsamaskottchen mit umgeschnalltem Bombengürtel. Aus dem kinderfreundlichen Clown Bumba wurde so Ka-Bumba, die Bedrohung für die Zukunft der Freizeitparks. Direktor van den Kerkhoff betonte dabei, dass es nicht alleine um mögliche Opfer geht, sondern auch um Folgen wie Besucherrückgang, zeitweise Schließung und die finanziellen Mittel, die oft auf Jahre hinaus verplant sind und plötzlich nicht mehr fließen. In diesem Kontext kann ein Anschlag das Existenz-Ende eines Parks bedeuten.

Was denkt ihr? Gibt es eine ernsthafte Terrorgefahr in Freizeitparks? Diskutiert mit und stimmt ab!
Abgelaufen:
Bester Freizeitpark international 2018 26
  1.  
    Efteling (11) 42%
  2.  
    Toverland (6) 23%
  3.  
    PortAventura (5) 19%
  4.  
    Disneyland Paris (2) 8%
  5.  
    Energylandia (1) 4%
  6.  
    Liseberg (1) 4%
  7.  
    Walibi Holland (0) 0%
  8.  
    Walibi Belgien (0) 0%
  9.  
    Slagharen (0) 0%
  10.  
    Parque Warner Madrid (0) 0%
  11.  
    Plopsaland de Panne (0) 0%
  12.  
    Tivoli Gardens (0) 0%
- von FPC Team
FreizeitParkCheck

Frage 2
Abgelaufen: