OSTER - GEWINNSPIEL Eiersuche Runde 14


  • 00

    days

  • 00

    hours

  • 00

    minutes

  • 00

    seconds

3x2 Karten für das Toverland

Chiapas

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Erlebe deine erste große Expedition durch Chiapas. In den alten Ruinen passieren unvorhergesehene Dinge.
      Die Einen machen dich nass, die Anderen wollen eine große Fiesta feiern.
      Werde Teil einer alten Saga.


      Hinweise:
      Größenbeschränkung: ab 1,30 m (ab 1,20 m nur in Begleitung eines Erwachsenen)
      Altersbeschränkung: -keine Einschränkung-
      Kategorie: Familyride
      Nicht geeignet für Personen mit Handicap
      Quickpassnutzung möglich
      Single Rider vorhanden
      Baby Switch (bitte an MA wenden)


      Geöffnet: Sommer/Winter


      Wichtige Daten:
      TypLog Flume Ride
      HerstellerIntamin AG
      Eröffnung2014
      Antriebsartdoppelter Kettenlift, Strömung
      Länge620m
      Höheca. 15m
      Fahrtzeit6:00 min
      Boote24 Boote
      6 Personen/Boot
      Kapazitätca. 2400 Pers. /h
      Elemente1x Drehweiche
      1x Schiebeweiche
      3 Abfahrten auf 5 Ebenen
      Thematisierung/ThemenbereichExpedition/Mexico
      Indoor/OutdoorOutdoor mit vielen Indoor Parts
      Besonderheiten- Rückwärtsdrop
      - steilste Abfahrt mit 53° Neigung
      - Soundtrack: Chiapas Theme - Imascore



      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von Feuerengel ()

    • Bilder vom April 2014
      Dateien
      • P1030550.JPG

        (171,2 kB, 23 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • P1030551.JPG

        (158,26 kB, 21 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • P1030588.JPG

        (235,77 kB, 21 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • P1030647.JPG

        (239,78 kB, 20 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • P1030648.JPG

        (227,61 kB, 19 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • P1030682.JPG

        (243,87 kB, 22 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • P1030727.JPG

        (218,61 kB, 18 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • P1030728.JPG

        (150,03 kB, 20 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • P1030734.JPG

        (262,74 kB, 19 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • P1030735.JPG

        (175,69 kB, 17 mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • Laut einem Kommentar des Phantasialandes auf deren Facebook Seite, wird es immer wahrscheinlicher dass auch Chiapas im Winter geöffnet hat.

      Frage:
      Hallo. Hat die Attraktion Chiapas eigentlich auch im Winter auf?


      Antwort des Phantasialandes:
      Hi XXXX! Alle gesicherten Informationen zur Wintersaison werden noch bekannt gegeben auf unserer Homepage einige Woche vor Start des Wintertraums! Es sieht aber derzeit ganz gut aus...

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von PHL-Marcus ()

    • Chiapas im Winter geöffnet?

      Das wäre doch totaler Blödsinn. Versucht man jetzt die verpasste letzte Saison nachzuholen?

      Da stell ich mir die Frage: Wer fährt denn im Winter mit einer Wasserbahn?
      Ich glaube nicht, das so viele Leute sich bei 5 Grad in eine Wasserbahn setzen, geschweige denn, dass es gut für die Technik ist.
    • Also wird mein Gedanke dann wohl doch real und man denkt darüber nach.
      Finde ich super, wäre ja auch dumm wenn man das nicht nutzen würde.
      Schließlich will der Park ja immer mehr Dinge das ganze Jahr auflassen und da kommt das ja wie gerufen.

      Also ich setze mich gern im Winter auch rein ;). Ich schätze dass man auch schon dabei ist, zu testen, wie die Nässegrade reduziert werden.
      Mit freundlichen Grüßen,

      |Administration|Gästebetreuung|

      |Bei weiteren Fragen stehen wir, das Team von FreizeitParkCheck selbstverständlich zur Verfügung|
      |Abonniere unseren Youtube-Kanal und erlebe FPC hautnah|
    • Coasterkeeper schrieb:

      Chiapas im Winter geöffnet?

      Das wäre doch totaler Blödsinn. Versucht man jetzt die verpasste letzte Saison nachzuholen?

      Da stell ich mir die Frage: Wer fährt denn im Winter mit einer Wasserbahn?
      Ich glaube nicht, das so viele Leute sich bei 5 Grad in eine Wasserbahn setzen, geschweige denn, dass es gut für die Technik ist.


      Letzte Wintersaison konnte ich bequem mit einem Pullover durch den Park laufen. Also so abwegig ist das ganze garnicht. Außerdem ist Chiapas weit aus mehr als nur eine Wasserbahn, wo es darum geht, nass zu werden.

      Außerdem kann man bei Chiapas einstellen wie stark der Nässegrad ist. Da man auch Bremsen installiert hat dürfte man das ganze auch stark reduzieren. Und das Argument, dass Wasser friert ist auch zu entkräften, indem das Wasser einfach durchgängig in Bewegung bleibt. Desweiteren gehe ich stark davon aus, dass man diesen Winter eher eine Art Testbetrieb durchführt, um zu schauen wie Chiapas denn im Winter bei den Besuchern ankommt.
    • Mann nimmt im großen Becken nur die zwei großen Holzbretter raus an der Brücke und schon sind die Botte 5 cm weniger im Wasser. :)

      Mich würde es sehr freuen da die Beleuchtung echt super sein muss im Dunkeln.
      Mit freundlichen Grüßen,

      |Marco|
      |Leitung|Administration|Technik|Entwicklung|

      Wir würden uns sehr darüber freuen, wenn du unsere App im Store positiv bewerten würdest,
      Hier die links in den Store falls du uns unterstützen möchtest :
      IOS /// Android

      |Bei weiteren Fragen stehen wir, das Team von FreizeitParkCheck selbstverständlich zur Verfügung|
      |Abonniere unseren Youtube-Kanal und erlebe FPC hautnah|


    • Also ich finde Chiapas auch gut gelungen, aber ist find ich jetzt nicht die attraktion auf die man wirklich über 2 Jahre lang wartet. Klar gab es 2013 wohl technische störungen die zu Verzögerungen geführt haben aber am ende warten die besucher so lange wie das Teil noch net offen hat. Eine gute Wasserbahn ja, aber nicht DIE Wasserbahn. ;) finde die ersten 2 Abfahrten z.B. übelst unbrauchbar u. hätte mir da etwas mehr wucht gewünscht.

      Ausserdem nervt es mich, dass hier und da immer wieder Müll in der Fahrrinne oder daneben auftaucht.....überall fliegen leere flaschen und papier rum, sollte man verhindern + säubern, wenn man schon mit DER Wasserbahn schlechthin werben will....