2017: Halloween Horror Fest

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Am 31.10. habe ich mich dann auch noch in den Movie Park zu HHF begeben. Hätte es wahrscheinlich besser gelassen, wenn man im Park unter 20-30min nichts warmes zu Essen bekommt, dann ist es definitiv zu voll. Alle etwas größeren Attraktionen lagen bei 1 bis 2 1/2 Stunden Wartezeit. Die Mazes waren dementsprechend auch überfüllt und man wurde in sehr großen Gruppen reingelassen (Laut Mitarbeiter beim Hostel hat er immer 40 auf einmal reingelassen). So lag der Horrorfaktor insgesamt für mich sehr niedrig, wobei mich eig. auch nicht so schnell was aus der Fassung bringt. Meiner Meinung nach hätte man das Kontingent an dem Tag deutlich mehr beschränken sollen und als Ausgleich dafür den Preis während des ganzen VVK auf den Movie Park Höchstpreis setzen sollen (liegt glaube ich bei ca. 41€).

      Was einen erwartet hat @Freizeitpark7 schon super erklärt, also gebe ich jetzt nur noch meine Meinung ab :)
      1. Hostel (ab 18 Jahre)
        Die Warteschlange des Maze ist leider deutlich zu breit aufgebaut. Bietet dadurch jede Menge Platz für Vordrängler. Gewartet habe ich im Endeeffekt fast 2 Stunden. Das Maze an sich ist wirklich toll und detailreich gestaltet. Zum Ende hin fehlt mir aber etwas die Abhebung zum Slaughterhouse, da überschneiden die beiden sich von der Thematik.
      2. Campout (ab 12 Jahre)
        Hat mir gut gefallen. Kommt zwar nicht an das Wald Maze im Fort Fun ran, aber insgesamt toll umgesetzt mit der Camping Szenerie :)
      3. Insidious - Chapter 2 (ab 16 Jahre)
        Ich war überrascht, wie viel Sie aus dem Platz unter der Tribüne gemacht haben. Das letzte Mal, dass ich da drinnen war, war dort noch das TWD Maze (2013). Da gab es nur eine gerade Strecke :D Einige interessante Effekte wurden jetzt eingesetzt, wie auch kleinere Animatronics.
      4. Deathpital Reloaded (ab 16 Jahre)
        Habe ich mir gespart, nachdem ich beim Casting bereits mehrere Stunden drinnen verbracht hab :D
      5. Circus of Freaks (ab 16 Jahre)
        Wie Deathpital mittlerweile ein Klassiker beim HHF. Das merkt man auch ein wenig an den Requisiten. Die wirken zum Teil etwas altbacken. Man merkt einfach, wie sich der Movie Park von der Qualität der Mazes weiterentwickelt hat im Vergleich zu den alten Mazes. Dennoch gab es hier auch kleinere Änderungen, so konnte man z.B. aus dem ICE Age Dark Ride Figuren entdecken wie Diego :)
      6. The Slaughterhouse (ab 16 Jahre)
        Wirklich cool umgesetzt, auch mit den Intro Filmchen um dem ganzen eine Geschichte zu geben.
      Viele Grüße,

      |Highnoon|
      |Moderation|Design & Technik|Youtube|Social Media|


      Wir würden uns sehr darüber freuen, wenn du unsere App im Store positiv bewerten würdest.
      Hier die Links in die Stores, falls du uns unterstützen möchtest :
      IOS /// Android


      |Bei Fragen stehen wir, das Team von Freizeitparkcheck, selbstverständlich gerne zur Verfügung|


      |Abonniere unsere Youtube oder Facebook Seite und erlebe FPC hautnah|
    • Im Park waren übrigends über 23000 Besucher und wenn die Infos stimmen die rumgegangen sind wurde am frühen Nachmittag bereits der Parkplatz des Schloß-Beck vom MP gekapert und der Einlass in den Park gegen 16:00-17:00 allen noch Anreisenden wegen Überfüllung verweigert. Aber ich glaube das war nur das Ordnungsamt schuld. Der Park hätte sicher gerne noch mehr da reingeschaufelt... :evil:

      Aber mal ehrlich, die Leute die an dem Tag dorthin fahren sind doch selber Schuld. Ja es ist "Vorverkauf only" aber dass das ganze im Movie Park so viel wert ist wie ein feuchter fu.. ist doch seit Jahr 1 dieser Tage schon bekannt. Da wird wie man gestern gesehen hat mehr verkauft als reinpasst...
    • Ja, ich hatte auch damit gerechnet das es sehr voll wird. 2013 war ich auch am 31.10. im Park (auch ausverkauft) und da hatte ich es noch als erträglich empfunden, aber in diesem Jahr wurden noch viel mehr Leute in den Park gelassen. An einem der anderen HHF-Tage hatte es leider mit meiner Begleitung nicht geklappt.
      Viele Grüße,

      |Highnoon|
      |Moderation|Design & Technik|Youtube|Social Media|


      Wir würden uns sehr darüber freuen, wenn du unsere App im Store positiv bewerten würdest.
      Hier die Links in die Stores, falls du uns unterstützen möchtest :
      IOS /// Android


      |Bei Fragen stehen wir, das Team von Freizeitparkcheck, selbstverständlich gerne zur Verfügung|


      |Abonniere unsere Youtube oder Facebook Seite und erlebe FPC hautnah|