OSTER - GEWINNSPIEL Eiersuche Runde 14


  • 00

    days

  • 00

    hours

  • 00

    minutes

  • 00

    seconds

3x2 Karten für das Toverland

Neue Top Attraktion 2020 im SkylinePark

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Neue Top Attraktion 2020 im SkylinePark

      Auf der heutigen Pressekonferenz des Skylineparks wurden wir über die vergangene Saison und über die Planungen der nächsten 3 Jahre informiert.

      Zuerst konnte Herr Löwenthal drei Awards vom FTT e.V, der viele Freizeitparks testet und einmal im Jahr diverse Auszeichnungen vergibt, entgegen nehmen. Hier hatte der Skylinepark erneut wie auch schon in den letzten Jahren die Preise für das beste Preis Leistungsverhältnis, die beste Gastronomie und den für das beste Top Event ergattert.

      In der diesjährigen Saison mit 7 Neuheiten im Park konnte der Park eine gleichbleibende Besucherzahl von über 400.000 erreichen. Alle 7 Attraktionen wurden gut angenommen und speziell bei der Wildwasser 2 bildeten sich in den Sommermonaten immer große Schlangen. Aufgrund von Verträgen wurde die Attraktion im Herbst abgebaut und hatte Ihren Platz im Oktoberfest . Sie ist inzwischen wieder vor Ort, wird aber in der restlichen Saison nicht mehr aufgebaut. Im neuen Jahr rechnet Herr Löwenthal damit, daß die Attraktion dauerhaft im Park bleibt, "Außer die Münchner rufen wieder nach uns.." :)

      Der SkyDragster fährt derzeit immer noch im Testbetrieb. Die Probleme mit den Rädern sind behoben, allerdings wird derzeit ausprobiert, wie sich die Durchsatzzahlen verhalten, wenn man mit zwei Wagen jeweils zwei Runden anbietet, oder ob man bei drei Wagen mit je einer Runde bleibt. Die zwei Runden kamen zur Überlegung, da die Strecke ja doch relativ kurz ist.

      In den nächsten zwei Jahren stehen nun allerdings hauptsächlich verschönerungen im Park selber und an den Attraktionen an. Bei Zero Gravity wurde ja zum Beispiel bereits erste Thematisierungen umgesetzt. Da der Park ja nun auch ziemlich schnell gewachsen ist, muss die Infrastruktur nun auch hinterherkommen.

      Allerdings wird uns 2020 eine spektakuläre Neuheit überraschen. Diese Attraktion soll "ein Highlight sein, das seinesgleichen sucht in Deutschland und Europa". Hier hat Herr Löwenthal nochmal ausdrücklich betont, daß die 60 ha des Parks komplett als Freizeitpark ausgewiesen sind. für 40 ha davon besteht ein Bebauungsplan mit Bauhöhen bis zu 150 Meter.

      Der ursprünglich geplante Allgäu-Tower mit 150 Meter höhe wird erstmal aufgrund des neuen Projektes zurückgestellt.

      Die gewünschte Attraktion ist bereits unter Dach und Fach, wird nächstes Frühjahr projektiert, hat dann eine Bauzeit von ca. 1,5 Jahren und soll Ende 2019 ausgeliefert werden. Die Anlage wird geliefert in 150 Container a 40". Stellt man die hintereinander würde das eine Länge von 1800 Meter entsprechen...
      Die Olympia Looping Bahn wird übrigens in lediglich 60 Containern von einem Kirmesplatz zum nächsten transportiert. Die neue geplante Attraktion sollte also gut 3 mal so umfangreich sein....

      Mit dieser neuen Anlage möchte der Skylinepark den Sprung von einem regionalen Freizeitpark zu einem überregionalen Freizeitpark schaffen. Längerfristig (5-6 Jahre) ist eine Erhöhung der Besucherzahlen auf 600-650 tausend Besucher Jährlich angestrebt.

      Wir bleiben für Euch dran und freuen uns schon auf die Verschönerungen und auf die neue Top Attraktion in 2020.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Feuerengel ()

    • Mit Genehmigungen für 150m Höhe kann man schon ordentlich was anfangen :thumbsup:
      Mal sehen was die nächsten zwei Jahre so bringen an Informationen.

      ich bleibe gespannt.
      Mit freundlichen Grüßen,

      FreddyVonTsf|
      |Social Media|

      |Bei weiteren Fragen stehen wir, das Team von FreizeitParkCheck selbstverständlich zur Verfügung|
      |Abonniere unseren Youtube-Kanal und erlebe FPT hautnah|
    • Ich bin sehr gespannt auf das was kommt :) Momentan fehlt mir einfach noch eine Top Attraktion, die die weite Anreise aus dem Rheinland rechtfertigt.
      Viele Grüße,

      |Highnoon|
      |Moderation|Design & Technik|Youtube|Social Media|


      |Bei weiteren Fragen stehen wir, das Team von FreizeitParkCheck selbstverständlich zur Verfügung|
      |Abonniere unseren Youtube-Kanal und erlebe FPC hautnah|
    • Kann ich gut verstehen, es ist halt nun mal ein Park, der zwar ein paar schöne Achterbahnen hat, aber für einen überregionalen Park eben zuwenig Anziehungskraft hat.

      Aber das kann sich ja durchaus noch ändern. Wenn wirklich die nächsten Jahre darauf verwendet wird die Attraktionen nicht ganz so nach Kirmes aussehen zu lassen, dann wird das schon.

      Bei den günstigen Eintrittspreisen kann man natürlich auch keine Investitionen in zweistelligen Millionenbeträgen machen. Umso mehr bin ich auf diese Investition gespannt :)
      |Mikesch8764|
      |Parkbewertung|FPC-App|Redaktion|



      |Bei weiteren Fragen stehen wir, das Team von FreizeitParkCheck selbstverständlich zur Verfügung|
      |Abonniere unseren Youtube-Kanal und erlebe FPC hautnah|

      ThemeParkStudio meets EuropaPark : tps-meets-ep.augusta.de
    • Die Mindelheimer Zeitung (ein ableger der Augsburger Allgemeinen) berichteet noch ein paar Details zu der Attraktion, die die Mindelheimer Zeitung exklusiv erfahren haben will:

      Tourismus: Der Allgäu Skyline Park wächst über sich selbst hinaus - Nachrichten Mindelheim - Augsburger Allgemeine

      Dabei gehe ich jetzt mal nur von der Attraktion aus:

      Es handelt sich um ein "schienengestütztes Fahrgeschäft", das mit dem Begriff "Achterbahn" nur sehr unzureichend beschrieben ist.
      Der Preis der Attraktion beläuft sich wohl auf rund 10 Millionen €

      Nun gab es ja mal das Gerücht, daß eine Spike-Bahn mit 140 Metern Höhe gebaut werden soll. was auf die Beschreibung durchaus zutreffen könnte. Allerdings kann ich mir das derzeit nicht vorstellen, wenn man sieht welche Kinderkrankheiten die Bahn leider immer noch hat.

      Ich muss mal auf die Suche gehen was die Attraktionen, die in den Parks so eröffnet hatten gekostet haben....

      Falls jemand eine Idee hat, nur her damit :)
      |Mikesch8764|
      |Parkbewertung|FPC-App|Redaktion|



      |Bei weiteren Fragen stehen wir, das Team von FreizeitParkCheck selbstverständlich zur Verfügung|
      |Abonniere unseren Youtube-Kanal und erlebe FPC hautnah|

      ThemeParkStudio meets EuropaPark : tps-meets-ep.augusta.de
    • FPC Team Skyline Park schrieb:

      Die Anlage wird geliefert in 150 Container a 40". Stellt man die hintereinander würde das eine Länge von 1800 Meter entsprechen...
      Die Olympia Looping Bahn wird übrigens in lediglich 60 Containern von einem Kirmesplatz zum nächsten transportiert. Die neue geplante Attraktion sollte also gut 3 mal so umfangreich sein....
      Dazu muss aber sagen, dass der Olympia Looping sehr kompakt gebaut ist. Da es im Skyline Park ja keine reine Achterbahn wird, muss man natürlich auch die kompletten Stützen und so weiter mit einplanen. Je höher man da geht, desto mehr Container werden es. Beim Olympia Looping werden Stützen aber ja teilweise auf verschiedenen Ebenen mehrmals für Schienen genutzt, was im Skyline Park normalerweise nicht der Fall sein wird.

      Mikesch8764 schrieb:

      Nun gab es ja mal das Gerücht, daß eine Spike-Bahn mit 140 Metern Höhe gebaut werden soll. was auf die Beschreibung durchaus zutreffen könnte. Allerdings kann ich mir das derzeit nicht vorstellen, wenn man sieht welche Kinderkrankheiten die Bahn leider immer noch hat.
      Es ist bekannt, dass die Bahn diese Bauhöhe bei weitem nicht ausnutzen wird. Außerdem bin ich persönlich der Meinung, dass es eine andere Art an Attraktion wird und sie sich doch deutlich vom SkyDragster unterscheiden wird.
      LG Simon
    • Also schienengestützt, aber Achterbahn beschreibt es nicht wirklich :denk2: seit dem Sky Dragster halte ich ja im Skyline Park alles für möglich, villeicht sowas hier?



      Für mich würde das durchaus auf die Beschreibung passen...
      Mein Leben mit einer Außerirdischen... (Lustiges aus dem Alltag)
      Geschichtentruhe (Geschichten, Gedichte, Gruselstories)[/size][/font]
      [/align]
    • Oh da würde ich mich freuen wenn es was in die Richtung gehen würde
      Mit freundlichen Grüßen,

      |Marco|
      |Leitung|Administration|Technik|Entwicklung|

      Wir würden uns sehr darüber freuen, wenn du unsere App im Store positiv bewerten würdest,
      Hier die links in den Store falls du uns unterstützen möchtest :
      IOS /// Android

      |Bei weiteren Fragen stehen wir, das Team von FreizeitParkCheck selbstverständlich zur Verfügung|
      |Abonniere unseren Youtube-Kanal und erlebe FPC hautnah|