Karls Erlebnis-Winter

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Karls Erlebnis-Winter

      Winterliche Produkte aus Karls Manufakturen und eine traumhafte Winterwelt erwarten euch jetzt in allen Erlebnis-Dörfern. Es gibt Schlittschuhbahnen, Po-Rutscher-Bahn und Eisstockschießen.
      Kulinarisch verwöhnen euch die Erlebnis-Dörfer mit selbstgebackenem Kuchen, Ente-Essen und verschiedenen Kaffee-Spezialitäten. Alles duftet um die Wette. Apropos Duften: Frisches Brot, köstliche selbst hergestellte Marmelade und andere Wohlgerüche liegen in der Luft, wenn ihr die spannenden Schau-Manufakturen im Bauernmarkt besucht. Natürlich darf auch das Stöbern im Bauernmarkt nicht zu kurz kommen. Präsente, Weihnachtsdeko, Tannenbäume, Gutscheine - Weihnachten kann also kommen!

      In der Süßen Weihnachtswerkstatt könnt ihr in allen Erlebnis-Dörfern Geschenke für eure Liebsten machen: Plätzchen backen, Plätzchen verzieren oder ein Lebkuchenhäuschen bauen und liebevoll gestalten. In Rövershagen gibt es zusätzlich die Möglichkeit, Schokolade selbst herzustellen und die Verpackung mit selbstgemalten Motiven zu verschönern.

      Plätzchen backen und Lebkuchenhäuser bauen könnt ihr täglich bis 23. Dezember in allen Erlebnis-Dörfern ohne Anmeldung. Gruppen ab 15 Personen können sich für einen Termin gerne bei Frank Laudan telefonisch anmelden: Tel. 0151/58768245. Je 250 g Teig pro Person, Plätzchen-Deko, Schürzen und Back-Utensilien stellen die Erlebnis-Dörfer für das Plätzchenbacken zur Verfügung, Ebenso den kompletten "Bausatz" für ein Lebkuchenhaus.




      Quelle: Pressemail Karls-Erlebnisdörfer