LEGO-Eigentümer übernimmt die Merlin Gruppe

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • LEGO-Eigentümer übernimmt die Merlin Gruppe

      Die Berkeley Bidco Ltd, ein Konsortium aus dem LEGO-Eigentümer Kirkbi, dem amerikanischen Investor Blackstone und dem Canada Pension Plan Investment Board, übernimmt die Aktien der Merlin Gruppe für umgerechnet ca. 5,3 Milliarden €.

      Mit dem Verkauf wird die Aktie, die derzeit an Londoner Börse gehandelt wurde, dort gestrichen und Merlin Entertainments wird somit zum Privatunternehmen. Kirkbi, hielt vor dem Deal bereits fast 30 Prozent der Aktien von Merlin Entertainments. Kirkbi-Chef Søren Thorup Sørensen sagt, man wolle dem Unternehmen helfen, sein „volles Potenzial auszuschöpfen, was unserer Meinung nach am besten in Privatbesitz verfolgt werden kann.“

      Merlin ist mit zusammen mit Disney weltweit einer der größten Betreiber von Freizeit-Attraktionen. Das Unternehmen besitzt in 25 Ländern rund 120 Ausflugsziele. Seit 2005 gehören auch die LEGOLAND Parks zur Gruppe.

      Quelle: LEGO-Eigentümer übernimmt Freizeitpark-Betreiber Merlin | Parkerlebnis.de


      Was haltet ihr davon??? Meint ihr es ändert sich irgendwas in den Parks bei uns???
      Mit freundlichen Grüßen,

      |Mukkel|
      |Redaktion - Social Media|

      Wir würden uns sehr darüber freuen, wenn du unsere App im Store positiv bewerten würdest.
      Hier die Links in die Stores, falls du uns unterstützen möchtest :
      IOS /// Android

      |Bei Fragen stehen wir, das Team von Freizeitparkcheck, selbstverständlich gerne zur Verfügung|

      |Abonniere unsere Youtube oder Facebook Seite und erlebe FPC hautnah|
    • Somit wird Merlin sogesehen dänisch, was in Anbetracht des Brexit gar keine schlechte Lösung für die Parks außerhalb von England ist.
      Die LEGOLAND Parks weltweit werden mit Sicherheit davon profitieren. Immerhin will der Eigentümer von LEGO sicher mehr für sein Produkt werben.

      Eher Angst hab ich um den Heide Park . Der wird bisher eh von allen Parks am wenigsten beachtet und wer weiß wie sich der neue Eigentümer um den Park kümmert.
      Mit freundlichen Grüßen,

      |Kurenai|
      |Moderation&App|

      Wir würden uns sehr darüber freuen, wenn du unsere App im Store positiv bewerten würdest.
      Hier die Links in die Stores, falls du uns unterstützen möchtest :
      IOS /// Android

      |Bei Fragen stehen wir, das Team von Freizeitparkcheck, selbstverständlich gerne zur Verfügung|

      |Abonniere unsere Youtube oder Facebook Seite und erlebe FPC hautnah|
    • Ich hab ja die Hoffnung, dass am Heide Park vielleicht endlich mal mehr gemacht wird. Aber kann natürlich auch sein, dass noch weniger gemacht wird. Hoffen wir einfach mal das beste...
      Mit freundlichen Grüßen,

      |lila Schnitzel|
      |Moderation|Textkorrektur|

      Wir würden uns sehr darüber freuen, wenn du unsere App im Store positiv bewerten würdest.
      Hier die Links in die Stores, falls du uns unterstützen möchtest :
      IOS /// Android

      |Bei Fragen stehen wir, das Team von Freizeitparkcheck, selbstverständlich gerne zur Verfügung|

      |Abonniere unsere Youtube oder Facebook Seite und erlebe FPC hautnah|
    • ich hoffe auch dass der Heide Park nicht irgendwie hinten runter fällt. Kann aber auch sein, dass alles ganz anders kommt und dort ordentlich investiert wird. Mal schauen, was die nächste Zeit bringen wird....
      Mit freundlichen Grüßen,

      |Mukkel|
      |Redaktion - Social Media|

      Wir würden uns sehr darüber freuen, wenn du unsere App im Store positiv bewerten würdest.
      Hier die Links in die Stores, falls du uns unterstützen möchtest :
      IOS /// Android

      |Bei Fragen stehen wir, das Team von Freizeitparkcheck, selbstverständlich gerne zur Verfügung|

      |Abonniere unsere Youtube oder Facebook Seite und erlebe FPC hautnah|