2020: Nigloland - Neuer Familycoaster "Noisette Express" (Frankreich)

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • 2020: Nigloland - Neuer Familycoaster "Noisette Express" (Frankreich)

      Das französische Nigloland stellte seine Neuheit 2020 vor.
      Es handelt sich um einen Family-Coaster des deutschen Herstellers Art Engineering, während das Theming das niederländische Unternehmen P & P Projects erstellt.
      Dafür werden 3 Mio.€ veranschlagt, wobei sich die Kosten 50/50 auf Attraktion und Dekoration aufteilen.

      Der Park will mit dieser Investition sein Angebot für Familien ausweiten. Bereits ab 0,90 m Körpergröße kann man hier mitfahren.
      Die Strecke beträgt 220m, wobei immer 2 Runden gefahren werden. Pro Fahrt finden 14 Personen Platz.

      Mit dieser Attraktion verfolgt der Park auch ein ökonomisches Ziel. So handelt es sich hier um eine Niedrigenergie-Attraktion, die zudem von 200 Bäumen und Sträuchern umgeben sein wird. Dies soll für heimische Tiere ein Zuhause bieten und so das Ökosystem wiederherstellen. Die Station selbst wird ebenfalls aus Holz sein.
      Im Wartebereich werden die Besucher auf das Thema Recycling und Müll-Aufbereitung aufmerksam gemacht.

      Mitsamt der Attraktion wird auch ein neues Park-Maskottchen erschaffen. Das Eichhörnchen trägt bisher noch keinen Namen, passt jedoch perfekt zu dem Themenbereich Merveilleux , der erst letztes Jahr eröffnet wurde.



      Quelle: coaster-junkies.de
      Mit freundlichen Grüßen,

      |Kurenai|
      |Moderation&App|

      Wir würden uns sehr darüber freuen, wenn du unsere App im Store positiv bewerten würdest.
      Hier die Links in die Stores, falls du uns unterstützen möchtest :
      IOS /// Android

      |Bei Fragen stehen wir, das Team von Freizeitparkcheck, selbstverständlich gerne zur Verfügung|

      |Abonniere unsere Youtube oder Facebook Seite und erlebe FPC hautnah|