2020: LEGOLAND® Water Park im Gardaland Resort (Italien)

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • 2020: LEGOLAND® Water Park im Gardaland Resort (Italien)

      Der erste LEGOLAND® Water Park in Europa
      Tauchen, rutschen und sich seinen eigenen Spaß im LEGOLAND® Water Park aufbauen,
      dem fantastischen neuen Wasserpark im Gardaland Resort.

      Damit wirbt das Gardaland auf seiner Homepage und verspricht Badespaß in Kombination mit den beliebten Bausteinen.
      Neben dem Wasserspaß gibt es laut dem Werbebild auch eine Miniaturlandschaft, wie sie in allen LEGOLAND-Parks zu finden ist.




      In Californien gibt es bereits einen derartigen Wasserpark und die Attraktionen dort versprechen viel, auch wenn z.B. ein Shoot-the-Chutes (ähnlich Super Splash) der Firma Hopkins Rides auf dem Bild nicht zu finden ist.



      Der Park war bereits vor der Übernahme Merlins durch LEGO in Planung. Wir waren im Mai diesen Jahres im Gardaland und da wurde schon Werbung für den Wasserpark betrieben. Die Baustelle kam uns allerdings viel zu klein für einen Wasserpark vor.

      Da sich der Wasserpark laut Baustelle mitten im Park befindet, ist noch unklar, ob man den Park getrennt vom Gardaland besuchen kann.




      Quellen: Gardaland, Legoland.com
      Mit freundlichen Grüßen,

      |Kurenai|
      |Moderation&App|

      Wir würden uns sehr darüber freuen, wenn du unsere App im Store positiv bewerten würdest.
      Hier die Links in die Stores, falls du uns unterstützen möchtest :
      IOS /// Android

      |Bei Fragen stehen wir, das Team von Freizeitparkcheck, selbstverständlich gerne zur Verfügung|

      |Abonniere unsere Youtube oder Facebook Seite und erlebe FPC hautnah|
    • Von der Fläche her würde es wirklich eher dem kleinen Planschbereich im Colosseo ähneln.
      Schaut man dann aber nach Californien ist das kein Vergleich. Kann mir schon denken, dass man einen so ähnlichen bauen will, da auch die Legoländer alle sehr ähnlich gebaut sind.

      Da in Deutschland die Sommer immer heißer werden, würde sich ein solcher Park auch bei uns anbieten. Besonders in Günzburg ist es noch wärmer als Billund und würde daher passen.
      Beim Heide-Park weiß man überhaupt nicht, wie der neue Chef diesen behandeln wird. Hier hätte man, wie du sagst, jedoch einen guten Abstand zu den anderen beiden Parks um LEGO-Fans anzulocken.
      Mit freundlichen Grüßen,

      |Kurenai|
      |Moderation&App|

      Wir würden uns sehr darüber freuen, wenn du unsere App im Store positiv bewerten würdest.
      Hier die Links in die Stores, falls du uns unterstützen möchtest :
      IOS /// Android

      |Bei Fragen stehen wir, das Team von Freizeitparkcheck, selbstverständlich gerne zur Verfügung|

      |Abonniere unsere Youtube oder Facebook Seite und erlebe FPC hautnah|