Python

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • FreddyVonTsf schrieb:

      Aber was ich nicht verstehen kann ist, dass man doch ziemlich viel stehen gelassen hat.
      Wenn man schon viel Geld in die Hand nimmt warum dann nicht ein bisschen mehr und alles neu?
      Ich gehe davon aus, dass die Schienen von Schlussbremse bis Drop einfach noch in einem sehr guten Zustand sind, da diese ja auch viel weniger Belastung ausgesetzt sind. Die zu ersetzten würde einfach nochmal unnötig Geld kosten.
      Und gerade der Lifthill und Drop wäre durch seine Stützenkonstruktion wahrscheinlich sowohl im Ab- als auch im Wiederaufbau sehr kosten- und vor allem zeitintensiv gewesen. Efteling will die Bahn ja so kurz wie möglich geschlossen halten und den Besuchern möglichst schnell wieder zur Verfügung stellen. Der Austausch auch dieser Abschnitte hätte wohl die Phase des Geschlossenseins nochmal stark in die Länge gezogen...
      Mit freundlichen Grüßen,

      |lila Schnitzel|
      |Moderation|Textkorrektur|

      |Bei weiteren Fragen stehen wir, das Team von FreizeitParkCheck selbstverständlich zur Verfügung|
      |Abonniere unseren Youtube-Kanal und erlebe FPC hautnah|

    • Naja, das wage ich zu bezweifeln. ^^
      Aber ja, das geht richtig schnell. Wenn die in dem Tempo weitermachen, gehe ich auch davon aus, dass es diesen Monat noch Schienenschluss geben wird. Dann hätte Efteling tatsächlich über einen Monat zum Testen und Verbessern Zeit bis zum angekündigten Wiedereröffnungstermin. Und da es ja vermutlich keine Probleme mit der Technik geben wird, denn diese wird ja nur geringfügig überarbeitet, ist das dann auch mehr als genug Zeit. :thumbup:
      Mit freundlichen Grüßen,

      |lila Schnitzel|
      |Moderation|Textkorrektur|

      |Bei weiteren Fragen stehen wir, das Team von FreizeitParkCheck selbstverständlich zur Verfügung|
      |Abonniere unseren Youtube-Kanal und erlebe FPC hautnah|

    • Ne, ich glaube nicht. Also es sieht für mich so aus, als sei der wieder da. Würde ja auch keinen Sinn machen, den zu entfernen. Und die Streckenführung soll ja auch identisch bleiben...
      IMG_20180208_163913.jpg
      Mit freundlichen Grüßen,

      |lila Schnitzel|
      |Moderation|Textkorrektur|

      |Bei weiteren Fragen stehen wir, das Team von FreizeitParkCheck selbstverständlich zur Verfügung|
      |Abonniere unseren Youtube-Kanal und erlebe FPC hautnah|

    • Inzwischen geht es an die erste Schraube :

      Mit freundlichen Grüßen,

      |lila Schnitzel|
      |Moderation|Textkorrektur|

      |Bei weiteren Fragen stehen wir, das Team von FreizeitParkCheck selbstverständlich zur Verfügung|
      |Abonniere unseren Youtube-Kanal und erlebe FPC hautnah|