Posts by Freizeitpark7

    Würde mich nicht wundern. Wenn man einen Fehler im Design behebt hat man Ideen wie es klappen könnte. Der Beweis folgt dann erst nach dem Umbau, dass es (nicht) klappt.

    Schön dass da eine technische Lösung gefunden wurde.
    Interessant dass dies im Winter eingeführt wird wo die Elektroautos doch eher mal Probleme haben, oder ist das nur wegen der Heizung?

    Heißt der erste eletrische Zug dass noch mehr kommen?
    Der Dampf-Effekt ist dann hoffentlich auch ohne den Gestank.

    Ich weiß nicht ob das Datum wann jemand was gecounted hat getracked wird. Und wo würde man den Button zum Teilen einblenden?


    Das ginge höchstens wenn man direkt nach dem Counten einen Button einblendet, als Bauchbinde oder so. Und auch dann counted man die Bahnen nicht unbedingt immer gleich dann wenn man sie auch gefahren ist.

    Ich weiß nicht wie es technisch funktioniert mit dem Teilen, aber man kann ja bei vielen Apps auf Teilen und dann eine App z.b. WhatsApp, Facebook etc auswählen, dann wird ein Text mit sowas wie
    "Hey schau mal ich bin gerade Movie Park Studio Tour gefahren. Mein AttraktionsCount ist jetzt bei 324. Hier in der App nachschauen. [Link zur App]"
    ... an die jeweilige App oder als Text in die Zwischenablage kopiert und man kann dann selber es in der anderen App posten.

    Naja wenn ganze Boote leer fahren müssen weil dort gar Kein Bügel mehr geht sollte so langsam der Punkt erreicht sein dass man da mal etwas Geld in die Hand nimmt.


    Auch die betroffenen Boote mal von der Strecke zu nehmen wäre mal was. Ist ja nicht das erste Jahr wo es diese Probleme gibt.

    Wasser am 3. Lift wette ich drauf wurde auch noch nicht behoben.

    Also ich fand das hier noch besser als Valerian was sogar noch richtig viel extra gekostet hat.


    Ob sie bei Phantom der Oper wirklich neue Technik mit mehr Leistung verwenden?


    Und bei Valerian wenn der Zug auf andere Züge für die Stationsdurchfahrt warten musste wurde der Film einfach gestoppt und es gab nicht wirklich was an zwischen Unterhaltung, wie z.b. beim ersten Lift bei Guardians of the Galaxy Cosmic Rewind wo der Media Content extra auf mögliche Verzögerungen abgepasst wurde.