New Hallenbad Alsdorf: Neueröffnung

In der nordrhein-westfälischen Stadt Alsdorf (Region Aachen) gibt es ein neues Hallenbad: Seit dem vergangenen Wochenende können Schwimmsportler und Erholungssuchende das neue Annabad nutzen. Das Angebot umfasst ein 25-Meter-Becken, einen Drei-Meter-Sprungturm, ein Lehrschwimmbecken und einen Wasserspielplatz für die jüngsten Gäste. Mit dem neuen Hallenbad, das im Anna-Park – ein Naherholungsgebiet mit Spiel-, Sport- und Skateplätzen auf dem Gelände der ehemaligen Zeche Anna – im Auftrag der Stadt errichtet wurde, soll die Versorgung mit Schwimmsport-Angeboten insbesondere für die lokalen Schulen, Vereine und Bürger sichergestellt werden. Rund 17,4 Mio. Euro hat Alsdorf zu diesem Zweck investiert. Als Planer zeichnete das Büro KRIEGER Architekten verantwortlich – das gestalterische Konzept für die Gebäude wurde mit einer an glühende Kohlen angelehnte Formgebung in Anlehnung an die Industriegeschichte der Stadt umgesetzt. Als ausführendes Generalbauunternehmen war die Firma Pellikaan aus Ratingen beauftragt worden.


Comments 2