Eröffnungspressekonferenz im LEGOLAND Deutschland

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Eröffnungspressekonferenz im LEGOLAND Deutschland

      Heute fand im LEGOLAND Deutschland das Presseevent zur Eröffnung, die am kommenden Samstag endlich ansteht, auf dem Programm. Unser Teammitglied @Kurenai war auch vor Ort und wird uns nachher hier einige Eindrücke mitbringen...
      Zu diesem Event hat der Park eine Pressemitteilung veröffentlicht, die wir Euch natürlich nicht vorenthalten möchten...

      Feuerzauber, fliegende Mumien und faszinierende Prachtbauten: Im LAND DER PHARAONEN, dem nunmehr zehnten Themenbereich des LEGOLAND Deutschland Resorts, können sich die Gäste in den neuen Fahrattraktionen „Pyramiden Rallye“ und „Wüsten X-kursion“ auf die Spuren des schurkenhaften Pharaos Amset-Ra begeben. Im Rahmen der Eröffnungs-Pressekonferenz zum Saisonstart am 4. April bewies LEGOLAND Deutschland Geschäftsführer Martin Kring mit vollem Körpereinsatz, wie sehr ihn die Neuheiten begeistern. Zudem präsentierte er den erfolgreichen Verlauf der vergangenen Saison.

      Insgesamt vier Prozent Wachstum habe der LEGOLAND Park in der Saison 2018 verzeichnen können, verriet Kring. Damit sei bereits zum fünften Mal in Folge der jährliche Besucherrekord gebrochen worden. Aber auch im Feriendorf habe sich die starke Anziehungskraft des vor einem Jahr eröffneten Pirateninsel Hotels auf die Besucherzahlen ausgewirkt. Waren es im Jahre 2017 noch Gäste aus 116 verschiedenen Ländern, die das Resort besuchten, so kamen in der vergangangenen Saison Menschen aus mehr als 120 Nationen. „Die Gäste reisen immer weiter, um das LEGOLAND Deutschland Resort mit seinen inzwischen zehn Themenbereichen zu erleben“, sagte Kring.

      Es sei also naheliegend, bei der Themenauswahl für die Neuheiten der Saison 2019 in die Ferne zu schweifen – ohne dabei die Wünsche der Gäste aus den Augen zu verlieren. „Mit seinen zahlreichen Göttern, Pharaonen und Pyramiden fasziniert das Alte Ägypten damals wie heute die Familien. Das Thema passt also ideal in unser Konzept“, erklärte Kring.

      Das neu geschaffene LAND DER PHARAONEN am südöstlichsten Punkt des Parks besticht mit exotischem Flair. Überall sind verschiedene LEGO Modelle, wie Götter, Mumien und Skorpione verbaut. Gleich zwei neue Fahrattraktionen führen die Gäste auf die Spuren des schurkenhaften Pharaos Amset-Ra. Um ihm die unrechtmäßig ergatterteten Schätze abzujagen, müssen beherzte Glücksjäger in ihren Geländewagen die verwinkelten Wege der bereits bestehenden „Tempel X-pedition“ erkunden, bevor sie den „Brand“ im Pyramideneingang der neuen Attraktion „Pyramiden Rallye“ löschen, um schlussendlich bei der „Wüsten X-kursion“ mit dem selbstgesteuerten Ballon in luftige Höhen zu entschwinden.

      Während der Pressekonferenz verriet LEGOLAND Chef Kring sein Erfolgsrezept im Umgang mit den neuen Familien-Attraktionen: „Hier zählt das Wir-Prinzip. Wer nicht im Team arbeitet, hat schlechte Chancen, den Pharao zu besiegen“, erklärte Kring, den das Löschmanöver in der „Pyramiden Rallye“ sichtlich belebt hatte. „Den Besuch im Fitness-Studio kann man sich danach sparen“, scherzte er.

      Fans des Kinohits „THE LEGO MOVIE™ 2“ werden in der Saison 2019 ebenfalls reichlich bedacht. Bis zum 6. Juli können sie das aktuelle Animationsabenteuer in voller Länge in den LEGO Studios anschauen und danach originalgetreue LEGO Modelle aus dem Film bewundern. In Zusammenarbeit mit Warner Bros. Entertainment haben die Modellbauer aus rund 62.000 LEGO Steinen Teile des Filmsets nachgebaut. Gleich an dem Wochenende nach dem Saisonstart am 13./14. April feiert LEGOLAND den LEGO MOVIE 2 auch mit einem eigenen Event, den LEGO MOVIE Days.

      Turbulent und actionreich wird es ab dem 30. Mai in den LEGO Studios. Im Kino des Parks startet der neue 4D-Film „LEGO City 4D – Cops in Action“. Dabei nehmen die Helden der LEGO City Polizei die Zuschauer mit auf eine turbulente Jagd durch die Stadt, während echtes Wasser, Wind und Seifenblasen für 4D-Spaß sorgen.

      Die Premiere des neuen 4D-Films feiert LEGOLAND Deutschland mit seinen Gästen im Rahmen der LEGO City Helden Tage vom 30. Mai bis 2. Juni. Feuerwehr, Polizei & Co. führen spannende Rettungsaktionen durch, und beeindruckende Fahrzeuge
      können aus nächster Nähe betrachtet werden.

      Vom 20. bis zum 23. Juni dreht sich alles um einen Meilenstein der Geschichte: Zum 50. Jubiläum der Mondlandung finden die ersten LEGOLAND Space Days statt. An insgesamt vier Tagen dreht sich dabei alles um fremde Weltraumwesen, galaktische Lieblingshelden und die Erfolge der Raumfahrt.

      Neben den neuen Veranstaltungen können die Besucher auch die beliebten Evergreens im Park erleben. Dazu zählen die Langen Nächte im Juli und August sowie Halloween im Herbst. Je nach persönlichen Vorlieben können die Besucher dann bis zum Saisonende am 3. November ihr individuelles LEGOLAND Erlebnis planen.

      Quelle: Pressemitteilung LEGOLAND Deutschland

      und wie gesagt, schaut nachher wieder hier rein, wenn @Kurenai hier übernimmt ;)
      Mit freundlichen Grüßen,

      |Mukkel|
      |Redaktion - Social Media|

      Wir würden uns sehr darüber freuen, wenn du unsere App im Store positiv bewerten würdest.
      Hier die Links in die Stores, falls du uns unterstützen möchtest :
      IOS /// Android

      |Bei Fragen stehen wir, das Team von Freizeitparkcheck, selbstverständlich gerne zur Verfügung|

      |Abonniere unsere Youtube oder Facebook Seite und erlebe FPC hautnah|
    • Wie von @Mukkel schon angekündigt hier der Bericht von der Pressekonferenz.

      Wir wurden vom Parkmaskotten Olli und einem Mitarbeiter im Abenteureroutfit passend zum Themenbereich "Land der Pharaonen" am Eingang begrüßt. Der erklärte uns beim Smalltalk, dass ja die alten Ägypter auch schon mit Steinen bauten. Das waren die Vorreiter der LEGO-Steine.


      Weiter ging es in die LEGO Studios, in denen die Pressekonferenz stattfand. Dort wurde auf das Jahr 2018 zurück geblickt, was in der obrigen Pressemail zu entnehmen ist. Ein Video der Pressekonferenz wird in Kürze von uns veröffentlicht.
      Hier wurde auch genauer erzählt, warum man sich dazu entschied VR aus "Das große Rennen" nach nur einem Jahr wieder zu entfernen.
      Die Technik spielte nicht so mit, wie man es erwartete. So waren Film und Bahn nicht immer synchron, was zur Übelkeit führen kann. Auch funktionierte der Film ab und an gar nicht und die Besucher beschwerten sich nach der langen Wartezeit deswegen. Die Kapazität litt ebenfalls erheblich darunter.
      All dies veranlasste die Betreiber das VR-Angebot zurückzunehmen. Der Film wird trotzdem weiterhin im Hotelresort in einem Simulator zu sehen sein.

      Wir hatten die Ehre, als erste Außenstehende den neuen 4D-Film „LEGO City 4D – Cops in Action“ sehen zu dürfen. Dieser läuft ab dem 30. Mai 2019, mit Beginn des Events "LEGO City Helden Tage". Ohne euch zuviel zu verraten, hier der Film mal grob zusammen gefasst:
      Erlebt eine wilde Verfolgungsjagd der Polizei nach einem gesuchten Verbrecher durch eine Stadt, die stark an San Francisco erinnert. Beginnend in der typischen Straßenbahn, weiter in den Lüften mit Flugzeug und über Wasser mit dem Boot. Dabei kommen Hotdogs sehr oft vor. Ein Hotdog-Stand am Ausgang des Kinos würde einen guten Umsatz machen.
      Der Film steckt voller Witz und Humor und hat eine ausgezeichnete 3D-Grafik. Gearbeitet wird mit verschiedenen Effekten wie Nebel, (viel) Wasser, Licht und "Schnee".
      Beim Verlassen der Studios standen passend zum nächsten Programmpunkt einige Ägypter bereit.


      Auf dem Weg zu den Neuheiten 2019 fielen mir ein paar Neuerungen auf. So wurden die Flamingos bei der Wildwasserbahn "Dschungel X-pedition" und die Musikinstrumente vor den LEGO-Studios ausgetauscht. Jetzt leuchten die Farben wieder kräftig.


      Der neue Themenbereich "Land der Pharaonen" wurde mit uns offiziell duch das neue Parkmaskottchen Cleo, Geschäftsführer Martin Kring und Elena die Entdeckerin eingeweiht.

      Wüsten X-kursion war heute noch geschlossen, da der TÜV heute erst seine Abnahme tätigt. Man gehe aber davon aus, dass die Attraktion pünktlich zum Saisonstart am Samstag eröffnet wird.
      Vielen dürfte diese Art der Attraktion als Maibaum bekannt sein. Hier sitzt man allerdings nicht in einer 2er Gondel mit baumelnden Füßen, sondern in einer geschlossenenen 4er Gondel mit Heißluftballon-Design.


      Pyramiden Rallye ist eine Fire Brigade von Metallbau Emmeln. Hier muss man das Feuer in der Pyramide löschen, indem man in einem 4er Team zusammen arbeitet.
      Erst läuft man zu seinem Feuerwehrauto und bewegt dieses durch Auf- und Abbewegungen zweier Bügel. Dabei sollte man nicht vergessen, den Hebel in den Vorwärtsgang zu legen. Sobald man vorne angekommen ist und der Wagen automatisch stoppt, schalten sich die Pumpen frei, um das Feuer zu löschen. Und wieder heißt es für zwei Leute kräftig pumpen, während die anderen beiden aus dem Team die Wasserkanonen in das Loch in der Pyramide zielen.
      Sobald das Feuer gelöscht wurde, wieder ab ins Auto und pumpen was das Zeug hält. Rückwärtsgang nicht vergessen! Wer als erstes am Startpunkt angekommt, hat gewonnen.
      In unserem Fall natürlich mein Team :D Hier packt einem auch richtig der Ehrgeiz, ja zu gewinnen.
      Es sieht einfach aus, aber ist echt richtig anstrengend. Durfte im Wagen und bei den Wasserkanonen pumpen und war danach völlig außer Atem. Mein Teamkollege, der ebenfalls beide Male pumpte, ebenfalls. Wie die Kinder, die extra aus der örtlichen Montessori-Schule zur Vorführung kamen, drei Runden schafften, war allen anwesenden Erwachsenen ein Rätsel.
      Man pumpt auch ziemlich lange, bis das Feuer erlischt. Bei vollem Parkbetrieb wird es deshalb wohl zu längeren Wartezeiten kommen, auch wenn hier gleich 8 Wägen für je 4 Personen vorhanden sind. Eventuell wird die Zeit noch verkürzt, aber das wird sich erst im Laufe der Saison zeigen.
      Die Pumpen waren ursprünglich sogar noch härter eingestellt. Da sagten dann die Mitarbeiter, dass dies zu schwer für Kinder sei und die Anlage wurde leichter eingestellt.


      Im neuem Themenbereich findet man auch neue LEGO-Figuren. Drei davon konnte ich für euch ablichten.


      Weiter ging es zu noch einer Neuheit, die vorab nicht angekündigt wurde. Originalgetreue Modelle von Apokalypsstadt, aus dem LEGO Movie 2. Auch Emmets kleines, gelbes Haus ist hier zu finden.
      Die Ausstellung befindet sich im Schnäppchenzelt, direkt hinter den LEGO Studios. Im Zelt könnt ihr euch auch die LEGO-Sets zum Film kaufen.


      Zum Abschluss posierten vor dem Eingang sämtliche LEGO Maskottchen.
      Cleo trägt extra hohe Schuhe, doch für das Foto sollte sie genauso groß sein wie alle anderen Figuren. Das sorgte für ein paar Lacher, da dies kaum möglich war und echten Körpereinsatz und brennende Oberschenkel-Muskel für den Menschen darin bedeutete.


      Alles in allem bietet das LEGOLAND Deutschland eine gute Erweiterung seines Portfolio, die auch im Expresspass mit aufgenommen wurden. Besonders die beiden neuen Fahrgeschäfte bringen der ganzen Familie jede Menge Spaß. Nach der Pyramiden Rallye darf man sich auch ohne Reue ein Eis gönnen, da man die Kalorien garantiert verbrannt hat.
      Mit freundlichen Grüßen,

      |Kurenai|
      |Moderation&App|

      Wir würden uns sehr darüber freuen, wenn du unsere App im Store positiv bewerten würdest.
      Hier die Links in die Stores, falls du uns unterstützen möchtest :
      IOS /// Android

      |Bei Fragen stehen wir, das Team von Freizeitparkcheck, selbstverständlich gerne zur Verfügung|

      |Abonniere unsere Youtube oder Facebook Seite und erlebe FPC hautnah|
    • Das mit den Feuerwehrautos find ich ja mal echt cool :)
      |Mikesch8764|
      |Parkbewertung|FPC-App|Redaktion|



      |Bei weiteren Fragen stehen wir, das Team von FreizeitParkCheck selbstverständlich zur Verfügung|
      |Abonniere unseren Youtube-Kanal und erlebe FPC hautnah|

      ThemeParkStudio meets EuropaPark : tps-meets-ep.augusta.de
    • Es macht mega viel Spaß, aber ich hoffe echt, dass die Pump-Zeit noch verkürzt wird. Zu einem wegen der Kapazität, zum anderen, weil man danach erst einmal eine Pause braucht
      Mit freundlichen Grüßen,

      |Kurenai|
      |Moderation&App|

      Wir würden uns sehr darüber freuen, wenn du unsere App im Store positiv bewerten würdest.
      Hier die Links in die Stores, falls du uns unterstützen möchtest :
      IOS /// Android

      |Bei Fragen stehen wir, das Team von Freizeitparkcheck, selbstverständlich gerne zur Verfügung|

      |Abonniere unsere Youtube oder Facebook Seite und erlebe FPC hautnah|
    • Vielen Dank für diesen tollen Bericht.

      Die Wasserbahn die da auf dem Foto noch ausgeschaltet ist, hat es wirklich in sich.
      Man denkt gar nicht dass die so viele Überraschungen beinhaltet.
      Mit freundlichen Grüßen,

      |Administration|Userbetreuung|

      Wir würden uns sehr darüber freuen, wenn du unsere App im Store positiv bewerten würdest.
      Hier die Links in die Stores, falls du uns unterstützen möchtest :
      IOS /// Android


      |Bei Fragen stehen wir, das Team von Freizeitparkcheck, selbstverständlich gerne zur Verfügung|


      |Abonniere unsere Youtube oder Facebook Seite und erlebe FPC hautnah|
    • Danke für den schönen Bericht :)
      Viele Grüße,

      |Highnoon|
      |Moderation|Design & Technik|Youtube|Social Media|


      Wir würden uns sehr darüber freuen, wenn du unsere App im Store positiv bewerten würdest.
      Hier die Links in die Stores, falls du uns unterstützen möchtest :
      IOS /// Android


      |Bei Fragen stehen wir, das Team von Freizeitparkcheck, selbstverständlich gerne zur Verfügung|


      |Abonniere unsere Youtube oder Facebook Seite und erlebe FPC hautnah|